Category Archives: Hochzeitsratgeber

Unterhaltung während der Hochzeitsfeier – Hochzeitsvorbereitungen Ideen

Welche Art von Musik für den Hochzeitsempfang infrage kommt, wird meist erst entschieden, wenn die Örtlichkeiten und der Rahmen festgelegt sind. Feiern Sie in einem Hotel oder Restaurant, wird man Ihnen dort bestimmt einige Vorschläge machen können. Außerdem gibt es zahlreiche Agenturen, die sich auf Musik- und Unterhaltungsprogramme für Hochzeiten und Partys spezialisiert haben. Ist ein umfangreiches Programm vorgesehen, sollte sich ein Vertreter einer Agentur mit den Örtlichkeiten und dem Terminplan vertraut machen. Erkundigen Sie sich auch, wie lange in den von Ihnen gewählten Räumen Musik gespielt werden darf.

Das Brautpaar hat möglicherweise einen ganz bestimmten Musikgeschmack, doch muss die gewählte Musik auch zur Continue reading Unterhaltung während der Hochzeitsfeier – Hochzeitsvorbereitungen Ideen

Die Trauzeremonie und die Evangelische Trauung – Hochzeit organisieren

Nun kommen wir zum wesentlichen Teil einer Hochzeit, der Trauzeremonie, die ebenfalls vieler Vorbereitungen und Entscheidungen bedarf. Seit etwa hundert Jahren müssen deutsche Paare sich standesamtlich trauen lassen, damit ihr Jawort auch vor dem Gesetz gilt. Viele Paare wollen jedoch nicht nur nach weltlichem Recht verheiratet sein, sondern entscheiden sich für eine zusätzliche kirchliche Trauung. Das Brautpaar begibt sich durch die Vermählung in die Gemeinschaft seiner Kirche, und die Ehe gilt sowohl in der evangelischen als auch in der katholischen Kirche als unauflösliche Verbindung. Eine traditionelle kirchliche Trauung sollte darum auch der religiösen Continue reading Die Trauzeremonie und die Evangelische Trauung – Hochzeit organisieren

Katholische, Ökumenische und Jüdische Trauung – die Trauzeremonie organisieren

Katholische Trauung
Bei der Vorbereitung auf die katholische Trauung gibt es viele Ähnlichkeiten mit der evangelischen Kirche, deshalb wollen wir hier nur die wenigen Unterschiede erwähnen. Nach katholischem Verständnis ist die Ehe ein Sakrament. Damit sie auch vor Gott gültig ist, müssen Katholiken sich katholisch trauen lassen. Im katholischen Traugespräch bereitet der Pfarrer die Brautleute auf die heilige Bedeutung einer katholischen Ehe vor, die als unauflösbar gilt. Darüber hinaus gibt es in der katholischen Kirche das Trauseminar, einen Vorbereitungskurs auf die Ehe, an dem das Brautpaar teilnimmt. Continue reading Katholische, Ökumenische und Jüdische Trauung – die Trauzeremonie organisieren

Das Brautkleid, Bräuche, Aberglauben und Brautaccessoires – Checkliste der Braut

Jede Braut sollte in ihrem Traumkleid heiraten. Mit ein bisschen Mühe gelingt es auch, dieses ganz besondere Kleid zu finden. Schon die Anprobe ist ein Erlebnis. Auch wenn Ihre Hochzeit erst in einigen Monaten stattfindet, werden Sie sich in diesem Moment vor dem Spiegel zum ersten Mal wie eine Braut fühlen. Continue reading Das Brautkleid, Bräuche, Aberglauben und Brautaccessoires – Checkliste der Braut

Heiraten im Ausland und die Musik – die Trauzeremonie organisieren

Vielleicht ist es Ihr Herzenswunsch, am Strand einer tropischen Insel bei Sonnenuntergang im Beisein weniger Freunde oder nur mit dem Standesbeamten zu heiraten. Solch exotische Hochzeiten werden immer populärer. Das Heiraten im Ausland wird immer wieder populärer heutzutage

Music
Ein Freund von mir Continue reading Heiraten im Ausland und die Musik – die Trauzeremonie organisieren

Feiern zu Hause im Garten, im Hotel oder im Partyzelt – Hochzeitsfeier planen

Hochzeitsfeiern wurden früher im Heim der Braut abgehalten, die bis zu ihrer Vermählung bei den Eltern lebte. Zur Trauung ging sie in die Kirche ihres Wohnorts und kehrte für den Hochzeitsempfang ins elterliche Haus zurück. Die Zeiten haben sich geändert und nun finden die Feierlichkeiten in Hotels, Restaurants, großen Landhäusern, Museen, auf Schiffen oder in Partyzelten statt. Oft haben wir auch Empfänge organisiert, bei denen ein Motto das Ambiente bestimmte, etwa eine herbstliche Waldstimmung oder ein antiker griechischer Tempel mit Tänzern und Götterstatuen. Überlegen Sie sich also, sobald das Budget festgelegt ist, in welcher Umgebung und in welchem Stil Sie feiern möchten. Continue reading Feiern zu Hause im Garten, im Hotel oder im Partyzelt – Hochzeitsfeier planen

Die Kutsche warten, Speisen und Getränke – Hochzeitsfeier planen

Wer sich einen außergewöhnlichen Empfang wünscht, sollte sich Festsäle in Burgen und Schlössern, großen Landhäusern oder gar in einer Galerie oder einem Museum ansehen, die gemietet werden können. Besprechen Sie all Ihre Wünsche mit dem zuständigen Manager und seien Sie darauf gefasst, dass Sie mancherorts spezielle Serviceunternehmen buchen müssen. Suchen Sie unbedingt mehrere Örtlichkeiten mit unterschiedlichem Stil auf, ehe Sie sich entscheiden, und schauen Sie sich das Ganze auch nochmals bei schlechtem Wetter an. Continue reading Die Kutsche warten, Speisen und Getränke – Hochzeitsfeier planen

Die schönste Blumen kaufen – Hochzeitsvorbereitungen Ideen

Weiße Blüten als Symbol der Reinheit, auf den Weg gestreute Blütenblatter, Myrten im Kranz und im Knopfloch für Fruchtbarkeit und Lebenskraft – bei keinem anderen Fest wird so viel „durch die Blume” gesagt. Sträuße, Gebinde und Girlanden begleiten die gesamte Feier: Brautkranz und Brautstrauß, Sträußchen für die Brautjungfern, Blumenschmuck für Trauzeremonie und Hochzeitsempfang, ja sogar für das Auto. Continue reading Die schönste Blumen kaufen – Hochzeitsvorbereitungen Ideen

Nicht-kirchliche Trauung – die Trauzeremonie organisieren

Vielleicht gehören auch Sie zu den Brautpaaren, die sich nach der standesamtlichen Trauung eine festliche Trauzeremonie mit Verwandten und Freunden wünschen, jedoch nicht kirchlich heiraten wollen oder können. Sind die Partner zum Beispiel konfessionslos oder geschieden, bietet sich als alternative Zeremonie eine nicht-kirchliche Trauung an. Auch homosexuelle Paare können auf diese Weise einen standesamtlichen Eintrag mit einer feierlichen Zeremonie bekräftigen. Continue reading Nicht-kirchliche Trauung – die Trauzeremonie organisieren

Standesamtliche Trauung – die Trauzeremonie organisieren

Auch wer sich ausschließlich für eine standesamtliche Trauung entscheidet, hat verschiedene Möglichkeiten, die Zeremonie festlich und individuell zu gestalten. In der Regel ist eine Trauung auf dem Standesamt eine sehr kurze Angelegenheit von zehn bis fünfzehn Minuten. Die Trauzimmer mancher Standesämter können eine große Zahl von Gästen aufnehmen, andere jedoch nur eine kleine Gruppe. Braut und Bräutigam sitzen vor dem Standesbeamten, der zuerst die Personalien des Paars aufnimmt. Continue reading Standesamtliche Trauung – die Trauzeremonie organisieren